Geboren und aufgewachsen in Genf, ist Cédric Anker das lokalste Mitglied unseres Stiftungsrates.   

Er wurde 2020 in den Stiftungsrat von Switzerland for UNHCR berufen und ist ausserdem Mitglied des Exekutivkomitees von Bordier & Cie, einer 1844 gegründeten Familienbank mit Sitz in Genf.   

Cédric hat eine starke Führungsbilanz im Bankwesen mit internationalem Engagement und 30 Jahren Erfahrung in den Bereichen Geschäftsbanken, Investmentbanking, Mikrofinanz, Impact Investing und Vermögensverwaltung. Er ist Absolvent der International Banker's School in Chicago (1999), des IMD Institute in Lausanne (2006) und der Swiss Board School (2017).   

Cédric ist seit 2005 Vorstandsmitglied der ISFB, einem Institut, das höhere Bankausbildungen anbietet, seit 2010 Mitglied von Rotary International und war 12 Jahre lang Stiftungsmitglied von Action Innocence, einer Stiftung, die sich für den Schutz der Würde und Integrität von Kindern im Internet einsetzt.  

 

Warum ich mich engagiere
Ich bin kein Flüchtling und niemand in meiner Familie ist einer, aber ich kann es nicht ertragen, nur ein Zeuge dessen zu sein, was in der Welt passiert. Wenn ich mit meinem Engagement in Switzerland for UNHCR das Leben von nur einem Flüchtling ein wenig angenehmer machen kann, würde ich mich schon sehr darüber freuen.